Aushang vom 08.01.2021:

 

Leider bleibt der Amateursport auch im neuen Jahr untersagt. Der TSV-Sportbetrieb muss deshalb auf unbestimmte Zeit weiter ruhen. Grundlage für dieses Verbot ist die Landesverordnung vom 08. Januar 2021*.

 

Sobald es Neuerungen den Sportbetrieb betreffend gibt, informieren wir euch über die Aushänge und unsere Website über das weitere Vorgehen.

 

BLEIBT GESUND

DER VORSTAND

 

 

*Quelle: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/210108_CoronaVO.html

Da sich einige Fragen zur aktuellen Situation an uns häufen, haben wir diese hier beantwortet. Solltet ihr weitere Fragen bezüglich der Corona-Pandemie und ihren Auswirkungen auf unseren Verein haben, schreibt uns gerne an.

 

Stand: 08.01.2021


Wann geht der Sportbetrieb wieder los?

Aktuell ist der Sportbetrieb im Amateurbereich durch die Beschlüsse der Ministerpräsident*innenkonferenz vom 06. Januar, umgesetzt durch die Verordnung der Landesregierung vom 08. Januar weiterhin untersagt. Die Beschlüsse, bzw. die Verordnung ist aktuell bis zum 31.01.2021 gültig. Ob es danach wieder erlaubt sein wird den Sportbetrieb aufzunehmen, ist noch nicht abzusehen. Mit welchen Einschränkungen der Sportbetrieb wieder möglich sein wird, ist ebenfalls nicht bekannt.

 

Sobald wir wieder den Sportbetrieb aufnehmen dürfen und mit welchen Einschränkungen dies möglich sein wird, werden wir auf unserer Website, den Aushängen und unseren Social-Media Kanälen bekannt geben.


Sind die Outdoor-Sportangebote erlaubt?

Der komplette Sportbetrieb im Verein ist durch die derzeit geltende Landesverordnung untersagt, dazu zählen auch die Outdoor-Angebote. Ob Outdoor-Angebote früher, als der komplette Sportbetrieb wieder möglich sein werden, ist nicht abzuschätzen. 

 

Sobald wir als Sportverein den Outdoor-Betrieb wieder aufnehmen dürfen, werden wir entsprechend auf unserer Website, den Aushängen und unseren Social-Media Kanälen (ggf. auch direkt durch die Übungsleiter*innen) informieren. Gleiches gilt für Indoor-Angebote, die nach draußen verlegt werden.


Wird der Mitgliedsbeitrag weiter eingezogen?

Der Mitgliedsbeitrag wird auch in Zeiten ohne Sportbetrieb eingezogen werden. Als Verein steht bei uns die Gemeinschaft im Vordergrund. Der Mitgliedsbeitrag ist keine Bezahlung einer Dienstleistung, sondern gehört zu den Pflichten der Mitglieder, damit der Verein seinen Zweck erfüllen kann. Der Mitgliedsbeitrag ist im Sinne der Mitglieder bereits knapp kalkuliert und dient zu Deckung der laufenden Kosten, wie Verbandsabgaben und Versicherungsbeiträge. Ohne den Einzug der Mitgliedsbeiträge würde unser Verein auch Gefahr laufen die Gemeinnützigkeit zu verlieren.

 

Solltet ihr Schwierigkeiten haben den Mitgliedsbeitrag in diesen anspruchsvollen Zeiten zu bezahlen, wendet euch bitte an den Vorstand, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

 

Eine ausführlichere Begründung dazu findet ihr auf der Website des Landessportverbandes Schleswig-Holstein.


Findet die Jahreshauptversammlung statt?

Die Jahreshauptversammlung, wird nicht wie gewohnt im Frühjahr stattfinden, da davon auszugehen ist, dass Veranstaltungen dieser Art im Februar/März weiterhin untersagt sein werden. Aktuell planen wir die Jahreshauptversammlung im Sommer abzuhalten. Sobald es nähere Informationen zu unserer Jahreshauptversammlung gibt, werden wir diese über die gewohnten Kanäle bekannt geben.

 

Über die weiteren Veranstaltungen unseres Vereins (Jugendsammlung, Sport- und Spielnachmittag, Weihnachtsfeier, ...) werden wir ebenfalls informieren, sobald es mehr Planungssicherheit gibt.


Wird es Ferienfreizeiten von "HmZ - Haddeby macht Zeltlager" geben?

Unser Jugendprojekt "Haddeby macht ZELTLAGER" plant unter den dann geltenden Voraussetzungen Ferienfreizeiten in den Frühjahres-, wie Herbstferien stattfinden zu lassen. Weitere Veranstaltungen werden nach dem Infektionsgeschehen und den entsprechenden Regelungen für die Jugendarbeit geplant werden.

 

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen unseres Jugendprojekts, findet ihr auf deren Website.

Du hast noch Fragen?

Wenn wir deine Fragen noch nicht beantworten konnten, schreib uns gerne an. Wir werden uns schnellstmöglich um eine Antwort bemühen.